http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: So 28. Feb 2021, 12:18

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2009, 18:58 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
Wir haben letzte Woche bei uns in der Firma (liegt in Österreich) von HB Austria ein interessantes Sat Starter Paket erhalten welches ORF Certifiziert ist und wo eine ORF Cryptoworks Karte ( nicht irdeto) beiligt
Der verwende Receiver sieht aus wie eine Galaxis Easy World und hat auch einen Beta Chip
Der Kartenleser kann aber trotzdem die ORF Karte lesen.
Auf der Rückseite fehlt leider der Aufkleber von Galaxis .
Soweit ich die Box begutachtet habe sind alle Bauteile aus dem Jahr 2002(lt. Stempel am CAM)
Ich werde in den nächsten Tagen mir die Software genauer anschauen und ev. auch mal mit Galaxis PL auslesen.
Fotos folgen.

Bootloog

SAA1064 Display

2MB Hardware .. idx= 3

=====================================================

ZapTV boot ver 3.10 Sep 24 2001 at 16:35:25

CPU: TMX320AV7111, Flash 2MB

running at 0x2c100000 .. 0x2c1effff

galaxis zapping team

=====================================================

...........

Jump only first(0) Ver 0 check 1e66 addr 2c100000 !


SAA1064 Display

2MB Hardware .. idx= 3

=====================================================

ZapTV boot ver 3.10 Sep 24 2001 at 16:35:25

CPU: TMX320AV7111, Flash 2MB

running at 0x2c100000 .. 0x2c1effff

galaxis zapping team

=====================================================

...........

Jump only first(0) Ver 0 check 1e66 addr 2c100000 !

=====================================================

EASY project Jan 28 2005 at 12:40:33

Manufactur : galaxis, CPU: TMX320AV7111

=====================================================


Flash: alloc at 2e1e7e00, size: 10000


------------------------------------------------------





---- End of system check ----





------------------------------------------------------


DRAM free: 0x2e03f018 space 0xe568


SDRAM free: 0xcc2e26a0 space 0xe26a0


DRAM Base: 0x2e000000 Size: 2 MB


SDRAM Base: 0xcc200000 Size: 4 MB


USR St Base: 0x2e00ef10 Size: 0x80


UDF St Base: 0x2e00ef90 Size: 0x80


ABO St Base: 0x2e00f010 Size: 0x80


IRQ St Base: 0x2e00f090 Size: 0x80


Priv Base: 0x2e030a30 Size: 0x80


Priv Value: 0x00000000


Heap Base: 0x2e030ab0 Size: 0x1c734f


Stack Base: 0x2e1f7e00 Size: 0x8000


SDHeap Base: 0xcc200000 End: 0xcc3fffef


Flash1: 3 - SST SST39LF160 , 5 waits


EEPROM: 24C16 (2Kx8)


Display: SAA1064 Display


Frontend: SAT Alps BSRU6


AudioV Mux: CXA2161 2 scart


Dolby AC3: Dolby AC3 CS8405a


RF Modul: ---


Modem: ---


Common IF: CIMaX 2 Slot - gx V1.00 at Jan 28 2005 / 12:40:49


Embedded : Cryptoworks


Beta IF: BETA chip - parallel dwnld


MacroVision: MacroVision on


Firmware vs: 76/76/76-296 H


Update ver.: not available, ASTRA1_NET1 ID=76


------------------------------------------------------


=== DEVICE on ====
Dateianhang:
foto1.JPG
Dateianhang:
foto2.JPG
Dateianhang:
foto1.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von pepiz am Mo 21. Sep 2009, 19:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2009, 19:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Vervendet der ORF den jetzt Irdeto? Denke die haben sich dagegen gewert. Hat die Box den das alte Matrix Gehaese? Es wurde ja seiner Zeit gebraucht Platinen in neuen Gehaesen in AT vertickt mit Beta Umgehung und Crytowoks Software. Glaube unter Axis oder Katelko.

cu oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2009, 19:35 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
oli hat geschrieben:
Vervendet der ORF den jetzt Irdeto? Denke die haben sich dagegen gewert. Hat die Box den das alte Matrix Gehaese? Es wurde ja seiner Zeit gebraucht Platinen in neuen Gehaesen in AT vertickt mit Beta Umgehung und Crytowoks Software. Glaube unter Axis oder Katelko.

cu oli


Auf der neuen ORF Karte steht IRdeto (Verschlüsselung ist aber CW)
Das Gehäuse ist von der Matrix
Die Soft ist von 2005

hast du eine Ahnung ob ich auch die Software auslesen kann ohne den Bootloader zu wechseln?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2009, 20:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Kunststück Philips hat Cryptoworks an Irdeto verkauft, die wiederum hatten versucht die CW Einsetzer etwas zu erpressen. Das Verschlüsselungssystem ist weiter Cryptoworks, nur der Aufdruck ist geändert von Philips in Irdeto :D

Also die Packs sind neu oder Restbestände? Denn 2005 gab es galaxis nur noch in Insolvenz. Im Moment besteht galaxis nur noch einen Insolvenzverwalter. Die ID 76 ist eine POPs Software für CSR 007er Hirschmann. 296 H Jan 28 2005 at 12:40:33

Auslesen der Software ohne Bootloader wechsel geht nur über Jtag oder über externes auslesen über ein Programmiergerät.
cu oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 05:01 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
das einzige was ich nicht verstehe ist wie der Kartenleser ohne Umgehung (Widerstände sind nicht am Bord) für CW funktioniert. Der durchsichtige grüne Kunstharzlack ist noch über den Plätzen für die Widerstände, es schaut so aus als würde das signal Softwaremässig neben dem Betachip vorbei geleitet.
Was aber normalerweise nicht so leicht sein dürfte da der Chip ja in Serie zur CPU hängt (soweit ich weiß)
???? parallel dwnld ??????? (steht aber bei allen easy Softwareversionen so da)
Der Cardreader hängt ja nach wie vor am aktiven Beta chip.

Beta IF: BETA chip - parallel dwnld

weiters ist doch die Hardware ID 3 die von der Matrix lite
soweit ich mich nicht irre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 09:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Zitat:
Update ver.: not available, ASTRA1_NET1 ID=76
HW ID ist 76 das sollte Hirschmann CSR007 sein.

Man muß den Beta1 nicht umgehen, nur wenn der defekt ist. Der Kartenleser hängt auch nicht über die 3 Wiederstandsnetzerke (33ohm) am Beta1! Sondern ist über einzel Widerstände weiter vorne hin zum Displaystecker verbunden. Es sind dort auch nur 2-3 Leiter. Die direktverbinung des Kartenlesers zu CPU wird über die 3 Widerstände in der nähe des Kartenlesers und einer 0ohm Brücke in der nähe der CPU hergestellt.
Die "Umgehung" (3 Wiederstandnetzwerke) des Beta1 ist der Stream-Bus dieser wird ausgehend vom Tuner über CImax->Bata1->CPU durchgeschleift. Wenn der Beta1 defekt ist kommt dieser nicht bei der CPU an, daraus ergibt sich dann kein Ton/kein Bild. Wenn der Beta1 OK ist gibt der den Stream einfach an die CPU durch. Jeweils in CImax und im Bata1 kann das Signal dann so manipoliert werden das es bei der CPU unverschlüsselt an kommt. Der SoftCAS im Fall von Cryptoworks/Conax erledigt die CPU selber. Der Stream kommt dann an der CPU noch verschlüsselt an.

cu oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 18:07 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
ich habe heute die Software getestet , sie stürzt immer wieder ab,
und der Ton setzt aus (EPG Problem)
werde ich den Bootloader ersetzen und danach
die FTA einspielen und dann weitertesten .

Hast du die Software für CSR 007er Hirschmann. 296 H Jan 28 2005 at 12:40:33
zufälligerweise irgendwo gespeichert.
Dann bräuchte ich sie nicht auslesen und könnte gleich testen.


Zuletzt geändert von pepiz am So 18. Okt 2009, 15:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2009, 19:04 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
Hier der Bootlog mit der FTA 3.53
File Check-Sum f274
DRAM Check-Sum f274 OK !

Program run area at 0x2c100000 to 0x2c1b7a34 ...
Replace Flash 3, from 0x2c100000 to 0x2c1b7a33 0k ok !
ProgramFlashBlock = 0x2c1f8000, size = 0x20
ProgramFlashBlock = 0x2c1f0000, block_num=31, bufsize=0x10000
Erase Flash 3 from 2c1f0000 OK!
Write Flash from 2c1f0000 to 2c1fffff
ProgramFlashBlock = 0x2c1f8020, size = 0x20
ProgramFlashBlock = 0x2c1f0000, block_num=31, bufsize=0x10000
Erase Flash 3 from 2c1f0000 OK!
Write Flash from 2c1f0000 to 2c1fffff
2MB Run area
program ok !
End Download !!!ÿ
SAA1064 Display
Load ProgFlash to 2e000500, size 6bc
Flash1: typ=3 max.blen= 0x10000
Flash driver version : 22.07.2004
Flash1 Manufacturer SST SST39LF160 id = bf, Device id = 2782
Flash: alloc at 2e1e7ff0, size: 10000
CheckFlashBase2: flash_index1=0xff
2MB Hardware .. idx= 3

=======================================================
Distanzierung / Disclaimer

Nutzung dieser Software ausschliesslich auf eigene
Gefahr. Es kann keine Haftung für Schäden jeglicher
Art, die im Zusammenhang mit dieser Software steht,
übernommen werden.

powered by:
===========
http://www.galaxisboard.com
http://www.ng-box.com
http://www.iqzone.de
=======================================================
ZapTV boot ver 3.12d Intel/Amd Feb 05 2007 at 21:13:30
modification 1.15 by TheDep@rtment
CPU: TMX320AV7111, Flash 2MB
data at 0x2c010000 .. 0x2c0ffff0
running at 0x2c100000 .. 0x2c1f7ff0
=======================================================




!!! ready for receiving 'd' for download-mode !!!
...........

booting ...

Jump only first(0) Ver 1 check f274 addr 2c100000 !
V[0]=1 V[1]=0
SAA1064 Display
Load ProgFlash to 2e000500, size 6bc
Flash1: typ=3 max.blen= 0x10000
Flash driver version : 22.07.2004
Flash1 Manufacturer SST SST39LF160 id = bf, Device id = 2782
Flash: alloc at 2e1e7ff0, size: 10000
CheckFlashBase2: flash_index1=0xff
2MB Hardware .. idx= 3

=======================================================
Distanzierung / Disclaimer

Nutzung dieser Software ausschliesslich auf eigene
Gefahr. Es kann keine Haftung für Schäden jeglicher
Art, die im Zusammenhang mit dieser Software steht,
übernommen werden.

powered by:
===========
http://www.galaxisboard.com
http://www.ng-box.com
http://www.iqzone.de
=======================================================
ZapTV boot ver 3.12d Intel/Amd Feb 05 2007 at 21:13:30
modification 1.15 by TheDep@rtment
CPU: TMX320AV7111, Flash 2MB
data at 0x2c010000 .. 0x2c0ffff0
running at 0x2c100000 .. 0x2c1f7ff0
=======================================================




!!! ready for receiving 'd' for download-mode !!!
...........

booting ...

Jump only first(0) Ver 1 check f274 addr 2c100000 !
V[0]=1 V[1]=0
Init: DISPLAY SAA1064
=====================================================
EASY project Sep 17 2008 at 20:58:43
Manufactur : galaxis, CPU: TMX320AV7111
=====================================================
Flash: alloc at cc3e5ae8, size: 10000
gpio interrupt: key=0, gp2=1, gp3=0
gpio interrupt: key=0, gp2=0, gp3=0
Load FLASH TRANSPONDER len=0x00004e28
Load FLASH PROGRAM len=0x0003f7b0 (0x000445d8)
ERROR: HW_ident check sat easy (0x93 -> 0x93)
ERROR: modem_block !
ERROR: fav_block Name[2] ><
Load SAT defaults ..
BC: clear flash .. o.k.
Init: SmartCard
Init: Conax
Init: CryptoWorks
Init: Viaccess
Init: BetaCrypt
Init: CI system
Init: BetaChip
------------------------------------------------------

---- End of system check ----

------------------------------------------------------
DRAM free: 0x2e049230 space 0x1ea84
SDRAM free: 0xcc2cc3b8 space 0xcc3b8
DRAM Base: 0x2e000000 Size: 2 MB
SDRAM Base: 0xcc200000 Size: 4 MB
USR St Base: 0x2e008200 Size: 0x80
UDF St Base: 0x2e008280 Size: 0x80
ABO St Base: 0x2e008300 Size: 0x80
IRQ St Base: 0x2e008380 Size: 0x80
Priv Base: 0x2e02a72c Size: 0x80
Priv Value: 0x00000000
Heap Base: 0x2e02a7ac Size: 0x1cd653
Stack Base: 0x2e1f7e00 Size: 0x8000
SDHeap Base: 0xcc200000 End: 0xcc3fffef
HW MODEL: GX STD
Flash1: 3 - SST SST39LF160 , 5 waits
EEPROM: 24C16 (2Kx8)
Display: SAA1064 Display
Frontend: SAT Alps BSRU6
AudioV Mux: CXA2161 2 scart
Dolby AC3: Dolby AC3 CS8405a
RF Modul: ---
Modem: ---
Common IF: CIMaX 2 Slot - gx V1.00 at Sep 17 2008 / 20:58:57
Embedded : Betacrypt
Embedded : Conax CAS3
Embedded : Cryptoworks
Embedded : Viaccess
Beta IF: BETA chip - parallel dwnld
MacroVision: ---
Firmware vs: FTAbox 3.53
Upd stream : scanned NET1 ID=22
------------------------------------------------------
=== DEVICE on ====


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2009, 09:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Ne diese Software habe ich nicht, nur die ID=72 POPs.
Interessant wäre hier ob der Beta1 Chip noch funktioniert? Also ob die Premiere/Sky Karte läuft (über Beta1 nicht über das SoftCAM der FTAbox!).

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2009, 20:51 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
wie erkenne ich den unterschied
wo die Signalaufbereitung stattfindet

hier ist die Soft die ich ausgelesen habe

die Software ist für Hardware ID 76
sie hat ein Softcam für CW (und Hardwareseitig den Betachip)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von pepiz am So 18. Okt 2009, 15:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2009, 08:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Was meinst mit Signalaufbereitung? Meinst Du Decodierung? Nimm einfach eine Software ohne Betacrypt SoftCAS. Wenn dort kein Bild kommt geht der Beta1 nicht...

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2009, 18:09 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
mit der FTA Soft findet lt. Cam Info auf jeden Fall embedet Betacrypt verwendung.
(getestet mit einer Premiere World Karte). Eine andere SOft habe ich zur Zeit noch nicht auf die Box gespielt.
Werde es ev. aber heute noch testen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2009, 07:03 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
ich hatte diese Woche nicht mehr Zeit zum Testen einer anderen Software.
Ich werde nächste Woche noch einmal eine Software (Prem. Zertifiziert) testen.
mit der FTA Soft läuft die Box zumindest stabil.
Das Erkennen der Karte Dauert aber eine Ewigkeit.
Komischer weise braucht meine ORF Karte länger zum erkennen als die Premiere/Sky Karte(abo ausgelaufen).
auch die aktive Technisat/MTV Karte läuft bei weitem schneller als die CW!


Zuletzt geändert von pepiz am So 18. Okt 2009, 15:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2009, 15:01 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
oli hat geschrieben:
Was meinst mit Signalaufbereitung? Meinst Du Decodierung? Nimm einfach eine Software ohne Betacrypt SoftCAS. Wenn dort kein Bild kommt geht der Beta1 nicht...

cu Oli


Ich habe nun die Box mit der 292F gefüttert
Die Betachipkarte wurde erkannt.
Ob sie aber tatsächlich funktioniert kann ich nicht sagen den ich habe bei Sky gekündigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totgesagte leben länger
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2009, 15:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Wenn du im Smartcard Menü die Smartcard daten sehen kannst sollte der Beta1 Chip laufen.

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de