http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: Mo 18. Nov 2019, 11:18

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Änfängerfrage(n)
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2007, 13:42 
Offline
registered

Registriert: Mo 19. Mär 2007, 13:30
Beiträge: 5
die forenbeiträge wirken für einen anfänger wie mich etwas kompliziert :shock:

ich habe mir eine gebrauchte schüssel (hirschmann), einen gebrauchten receiver (Humax IRCI 5400 Z) gekauft.
Ein ?Switch? war auch dabei (Kathrein EXR 156)
der Vorbesitzer hatte eine premiere Karte (f. Sportsbar), ich habe keine
derartige Karte für einen der beiden Einschübe.

ich habe alles so übernommen und einfach alles -ohne dem Switch- bei mir aufgestellt.

das ergebnis ist eine Signalstärke von ca. 50% und eine Signalqualität =0

meine frage:
funktioniert die ganze show auch ohne irgendwelchen Patches, softwareupdate oä
um lediglich herkömmliche programme (ZDF, Pro7, Sat1) empfangen zu können ?

ich würde mich über eine (möglichst einfach formulierte) antwort freuen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2007, 15:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Was für ein LNB ist denn dabei? Ein Quatro oder Quart? Wenn dieser Kathrein Schalter EXR 156 dabei war liegt die Vermutung nahe das ein LNB dabei war mit 4 Ausgängen die fix je auf einer Ebene liegen und nicht schaltbar sind?
Falls du den Kartenleser nicht brauchst kannst du die Box einfach so verwenden wie sie ist.

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2007, 16:40 
Offline
registered

Registriert: Mo 19. Mär 2007, 13:30
Beiträge: 5
danke für die info
hm ...
ja, da sind 2 LNBs drauf mit jeweils 4 Ausgängen
aber woran erkenne ich den unterschied zwischen quatro und quart ?
bzw. muß ich den unterschied kennen :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2007, 17:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Da fragt sich bei deinen Antworten wie Du die Antenne ausgerichtet hast?
Am Typ des LNB, sollte auf dem LNB drauf stehen. Wenn du aber LNBs und Schalter wieder so anschließt wie Du sie bei dem Spender abgebaut hast müßte es auf jeden Fall funktioniren, Antenne natürlich ausrichten...

Bild
Von dort in den Schalter
|
und von dem Schalter je eine Leitung zu jedem Receiver...

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 19. Mär 2007, 22:57 
Offline
registered

Registriert: Mo 19. Mär 2007, 13:30
Beiträge: 5
sorry für "anfängerantwort" & thx f. info.

die ausrichtung habe ich nach der anleitung von:
http://www.sat.drossel-services.de/data.php?lg=GE
gemacht

laut infos aus div. baumärkten brauche ich keinen satfinder, wenn
der in dem receiver eingebaut ist. ich dachte das ist die info
über sigalstärke und -qualität. bitte bestätigen

ich habe nur einen receiver.
den schalter (switch?) habe ich nicht verwendet

alle 8 kabel hängen alle noch auf den LNBs und sind ca. 10 Meter lang.
gehen dadurch informationen verloren ?

beim 500x sten durchlesen der beschreibung der STB habe ich gelesen, daß
ein Hochfrequenzkabel (?Antennenkabel?) von RF-out zu RF-in nötig ist.
wäre mir peinlich, wenn es jetzt daran läge.

soll ich den spiegel wieder abmontieren und nachschauen bzgl. quatro oder quart?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2007, 07:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5438
Wohnort: München
Verbrauch
Zitat:
ich habe nur einen receiver.
den schalter (switch?) habe ich nicht verwendet

alle 8 kabel hängen alle noch auf den LNBs und sind ca. 10 Meter lang.
gehen dadurch informationen verloren ?


OK, wir fangen etwas weiter vorne an. Ein LNB ist das Empfangsteil vorne ander Antenne wo die Kabel raus kommen. Ein Satellite braucht je ein LNB, du hast zwei an der Schüssel! Also es ist höchstwarscheinlich ein Anlage für Astra 19,2°E und Hotbird/Eutelsat 13,0°E, soweit OK.
Denke du willst nur einen Satelliten, Astra mit den deutschen Programmen? Jetzt verringert sich die Anzahl der Kabel auf nur vier (ein LNB). Jetzt warum 4 Kabel... Normalerweise braucht man nur ein Kabel, das willst du ja so machen, hast du woanders schon so gesehen! Grundsätzlich gibt ein Satellite aber 4 Ebenen/Frequenzbeänder ab, bei Einkabelsystemen schaltet dann der Receiver über Steuersignale (entgegen der Signalrichtung, zur Antenne hin) das LNB auf das richtige Frequenzband um. Wenn man jetzt mehr als einen Reciver hat (deine Anlage ist ein mehrteilnehmer System) würde es mit einer Leitung zum LNB nicht mehr funktionieren da jeder Receiver im schlimmsten Fall je ein anderes Frequenzband braucht. Jetzt kommts... daher wird je ein Frquenzband für sich zu einen Schalter geführt!!! Also auf jeden Kabel das aus deinen LNBs kommt liegt nur ein Frequenzband an, also auf jedem Kabel was aus deinem LNB kommt empfängt man etwa 1/4 der gesamten verfügbaren Propgramme. Du mußt also je alle 4 Kabel verwenden! Der Schalter führt wieder die 4 Frequenzbereiche auf ein Kabel zusammen, also ja es gehen Informationen verloren, jedes Kabel Trägt je nur 1/4 der gesamten Information.

Ausrichten der Antenne, vergiß schnell die Signalstärkeanzeige beim Humax, zulangsam von der Reaktion und du hast auf dem Dach beim Drehen der Antennen selten deinen 42"Plasma + deinem Humax in der Hosentasche... Wenn du die Antenne drehst, ins Wohnzimmer rennst oder jemand schreit die Signalstärke immer durchs Fenster... ein Milimeter weiter und alles ist wieder schwarz. Und es gibt eben nicht mehr nur Astra am Himmel, daneben stehen x andere auch sehr starke Satelliten, du weist quasi nicht welchen du gerade hast...

13,0°E...16,0°E...19,2°E...23,5°E...28,2°E ... da liegen keine welten dazwischen sondern nur Milimeter!

RF-out zu RF-in .. vergiß es, wenn du ein Scartkabel verwendest!

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2007, 12:00 
Offline
registered

Registriert: Mo 19. Mär 2007, 13:30
Beiträge: 5
ich werde mir also einen sat finder besorgen,
alle löcher für 4 kabel neu bohren
und versuchen mit dem schalter klar zu kommen
schätze ich werde mich danach noch einmal hier "melden"

vielen dank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 22. Mär 2007, 19:57 
Offline
registered

Registriert: Mo 19. Mär 2007, 13:30
Beiträge: 5
hi again,

ich beginne mit einem Nachtrag: es sind 2 quattro LNBs vorhanden
zwischenzeitlich habe ich versanden, daß man bei "quattro" einen Multischalter braucht :D

die Kabel sind dementsprechend (high horizontal / high vertikal / low horizontal / high vertikal) zwischen LNB & receiver verbunden

und der nun vorhandene sat finder piept nervig mit grünem licht
aber kein Bild und die vom receiver angezeigte signalstärke -qualität = 0


stecke ich jedoch eines der Kabel einzeln direkt in den receiver
piept der satfinder weiter mit grünem licht
und die signalstärke beträgt jew. ca. 50%
signalqualität = 0 (unabhängig welches der Kabel im Receiver steckt)

sind da irgendwelche änderungen beim punkt "installation" beim receiver vorzunehmen ?

bitte um Info wo der Hund begraben sein könnte


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AhrefsBot und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de