http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 04:04

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Skystar 2 alternative Software
BeitragVerfasst: Fr 14. Jun 2002, 07:13 
Offline
Senior Member

Registriert: Mi 8. Nov 2000, 23:00
Beiträge: 525
Es gibt <a href="http://www.tu-ilmenau.de/~hackbart/" target="_blank">hier</a> eine alternative Software für die Europe Online / TechniSat Skystar 2 PC-Karten (ja genau, das 59 € Angebot), mit denen auch Bildeinstellung, OSD und Videoaufnahme möglich sein soll. Hat die schon jemand gestestet?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2002, 22:48 
Offline
Member

Registriert: Sa 7. Apr 2001, 22:00
Beiträge: 113
Der Link geht bei mir nicht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2002, 06:23 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Okt 2000, 22:00
Beiträge: 2831
Funktioniert aber einwandfrei.

Ansonsten versuchs es direkt mit der Indexseite:
<a href="http://cgi.rz.tu-ilmenau.de/~hackbart/index.htm" target="_blank">http://cgi.rz.tu-ilmenau.de/~hackbart/index.htm</a>

<small>[ 02 Juli 2002, 08:24: Beitrag editiert von: Lostech ]</small>

_________________
Lostech

Visit my Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2002, 22:46 
Offline
Member

Registriert: Sa 7. Apr 2001, 22:00
Beiträge: 113
Mal ´ne andere Frage.

Wenn man die Software von EOL installiert soll ja diese Karte nur noch mit dieser Software lauffähig sein.

Kann man diesen Vorgang auch wieder rückgängig machen, also die Kartre in den Auslieferungszustand versetzen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 5. Jul 2002, 07:13 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Okt 2000, 22:00
Beiträge: 2831
Hab nur ne "richtige" DVB-S, aber ich vermute, das bei der Europe Online Karte irgendwo ein NVM (Non-Volatile Memory) Eeprom sitzt mit ca. 8 oder 16kB. Flash Bausteine verwenden die sicher nicht (zu teuer).
Der Baustein hat 8 Pins und müßte die Bezeichnung 24C08 oder 24C16 haben.
Wenn man den neu programmiert oder gegen einen anderen austauscht könnte es eventuell gehen.

_________________
Lostech

Visit my Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2002, 21:19 
Offline
Newbie

Registriert: Mo 10. Dez 2001, 23:00
Beiträge: 15
Schwachsinn,
man muss nur im windows die treiber entfernen und dann die treiber von technisat drauf machen.
Dannach funktioniert alles wunderbar und man braucht sich nicht zu regiestrieren

Treiber erhätlich hier <a href="http://www.eoninside.com" target="_blank">www.eoninside.com</a> oder bei
<a href="http://www.technisat.de" target="_blank">www.technisat.de</a>

PS:Ich bevorzuge die version won eoninside klappt
bei mir besser.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2002, 22:11 
Offline
Member

Registriert: Sa 7. Apr 2001, 22:00
Beiträge: 113
Das ist kein Schwachsinn,

zumal auch Technisat bei sich auf den Supportseiten auf dieses Problem hinweißt !

Original Zitat aus der Technisat FAQ:

SkyStar 2 PC - Karte



EON SkyStar 2 – Technisat SkyStar 2 (Software)


Ich habe ein Entertainment Pack von Europeonline, und nach korrekter Installation kann ich weder Fernsehen noch Daten empfangen. Der Tuner funktioniert, und ist auf "Lock" eingestellt.



EON SkyStar 2 – Technisat SkyStar 2 (Software)

Bei Installation einer SkyStar 2 Karte mit der Software von EON wird bereits bei der Hardwareerkennung ein Eintrag im E-EPROM der Karte vorgenommen, der nicht rückgängig zu machen ist. Die Karte wurde also verändert und damit dauerhaft an die EON Software gebunden Die Karte kann somit im weiteren nur noch mit dieser EON-Software voll funktionstüchtig installiert werden, d.h. die Technisat-Software 4.14 o.ä. sind dann für diese Karte nie mehr einsetzbar. Dies gilt auch bei einer vollständigen De-Installation bzw. nach Neuinstallation Ihres Windows-Betriessystemes oder dem Einsatz in einem anderen Rechner.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 12. Jul 2002, 08:51 
Offline
Newbie

Registriert: Mo 10. Dez 2001, 23:00
Beiträge: 15
Also,
als ich die karte gekauft hatte lief, bei mir auch nichts,obwohl ich mich korrekt regiestriert hatte.
kein bild kein ton
nachdem ich dann eine modifizirte treiber version von eoninside
runtergeladen hatte klappt alles.
mit den anderen treiber habe ich immer noch kein bild und ton.
Laut support von EON liegt das irgendwie ander regestrierung,aber keine naeheres bekam ich auch nicht mehr zu hören.
Aber egal solange die karte mit der anderen Treiber Version funktioniert.

Zu technisat: die bieten die alte treiber version
nicht mehr zum download an wie ich gesehen habe,
mit der neuen treiber geht es nicht.

Vielleicht weil technisat jetzt EON sponsort????

ich hoffe ich habe dir geholfen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: E-EPROM flashen ? / Registry ändern
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2002, 14:03 
Offline
registered

Registriert: Do 16. Mai 2002, 22:00
Beiträge: 5
Ich habe das gleiche Problem mit dem bereits veränderten E-EPROM. Aber wie flashed man den Baustein (E-EPROM) oder wo bekommt man eine neutrale Version her ?

*update*

Problem gelöst; um die Software 4.22 von Technisat benutzen zu können muss folgendes ausgeführt werden:

Alte EON Software deinstallieren und im Verzeichnis WINDOWS/INF/OTHER die Datei b2c2skynet.inf entfernen, Rechner neu starten. Bei der Erkennung der neuen Hardware den Treiber von der TechniSat Software nutzen und die TechniSat Software installieren und den Rechner neu starten.
Jetzt muss man die regedit ausführen KEY_LOCAL_MACHINE / Software / B2C2, Inc. / Install und dort folgendes ausführen. Rechte Maustaste Neu / DWORD-Wert diesen mit Id bezeichnen / diesen Eintrag mit rechte Maustaste / Ändern und den Wert dann auf 1 setzen, regedit verlassen und Rechner neu starten.


Zuletzt geändert von hsattegel am Do 17. Okt 2002, 16:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2002, 14:23 
Offline
Senior Member

Registriert: Mi 8. Nov 2000, 23:00
Beiträge: 525
Ich hoffe da mal auf Technisat. Wäre schön, wenn die jetzt eine Version ohne Abfrage des Karten-Eproms herausbringen würden. Zumal Technisat jetzt den DVB-Viewer featured.
Schreibt doch auch mal an service@technisat.de!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2003, 09:09 
Offline
Newbie

Registriert: Fr 31. Mai 2002, 22:00
Beiträge: 14
Es gibt einen patch der skynet.sys oder so, der den lock igonriert. Funkt bei mir perfekt. :)

An software würde ich ezDVB/myTheater empfehlen. Ist kostenlos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 4. Jun 2003, 01:32 
Offline
registered

Registriert: Mi 4. Jun 2003, 01:21
Beiträge: 7
Hallo!

schaut mal hierrein, da wird euch geholfen!

http://www.premiere.de

Gruß!

[EDIT by Lostech]
Bitte keine Links zu Seiten mit SoftCAM etc. posten!
[/EDIT]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 20. Jun 2003, 05:29 
Offline
Junior Member

Registriert: Do 16. Jan 2003, 12:03
Beiträge: 37
wenn Karte von Eon dann die Eon Treiber weg Löschen in der inf Datei von Windows die skynet.inf
Dann den org. Trieber Vers.4.22
euch fehlt der Eintag in der Reg von Windows.
bei Hkey Local ../ Software/ B2C2/Install/
muß Id als Dword eingetragen sein und auf 1 setzen
passiert meistens dann wenn man ne ehemlige Karte von Eon hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 21. Jun 2003, 10:05 
Offline
registered

Registriert: Mi 4. Jun 2003, 01:21
Beiträge: 7
Hallo,

Sorry für den Ausrutscher mit dem Link!

Gruß!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de