http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 11:09

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Topfield 5000 + 4000
BeitragVerfasst: Do 3. Jul 2003, 11:16 
Offline
Junior Member

Registriert: Mo 29. Jan 2001, 23:00
Beiträge: 31
Hallo,

ein Twin-Receiver (HD) muss her!

Habe seither einen UFD552, aber jetzt muss es TWIN sein. Kenne mich mit Topfield bisher nicht aus, darum hier zwei wichtige Fragen:

4000 - Das Preis-Leistungs Verhältnis scheint ja zu stimmen, nur noch eine Frage zu Premiere: Kann ich einen Premiere-Kanal aufnehmen und einen zweiten Premiere-Kanal anschauen?

5000- Was kommt bei der USB-Schnittstelle raus? (mpeg, avi, ...) Kann ich das EINFACH auf dem PC in eine "DVD-verträgliche" Form bringen? Wie man aus avi, Quicktime oder mpeg2 eine DVD macht, ist mir bekannt.

Vielen Dank!

Gruss Rainer

_________________
Gruss Rainer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Jul 2003, 08:31 
Offline
Moderator

Registriert: So 11. Jun 2000, 22:00
Beiträge: 747
Hi,

PVR4000:

Ich bin mit dem Gerät 100%ig zufrieden. Preis-Leistung stimmt auf jeden Fall.
Zu deiner Frage: Ja, das geht, aber....
Der Kanal, welcher geschaut wird, nutzt das CAM exklusiv, was bedeutet, daß die Aufzeichnung verschlüsselt auf deiner HDD landet.
Daher ist ein schnellstmögliches "Umkopieren" notwendig.
Dazu mußt du den Film abspielen und gleichzeitig wieder aufzeichnen, was allerdings mit schnellem Vorlauf geschehen kann und daher nur ein paar Minuten dauert.
Dies sollte sehr zeitnah geschehen, da deine Aufnahme nicht mehr zu entschlüsseln ist, wenn PW die Keys ändert.

PVR5000:
Über USB ist es derzeit (und ob je steht in den Sternen) nicht möglich die Filme zu rippen.
Der USB dient derzeit nur zum Überspielen von TAP-Anwendungen und MP3-Musik.

Weitere und neue Infos dazu findest du hier!

Gruß

Bluebird

_________________
Bluebird? - Ist nur ein blauer Vogel!

Dreambox 7000 - AAF Image // Vantage HD7100S // Topfield PVR4000CI
Humax HD1000 // diverse DBOX2 // Humax 5400 // diverse PC DVB-S


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Jul 2003, 09:45 
Offline
Senior Member

Registriert: Di 30. Mai 2000, 22:00
Beiträge: 163
@Bluebird: Wer erzählt eigentlich immer diese Unwahrheiten?
Natürlich, und das als einzig mir bekannter Receiver, kann man per USB die Filme auf Festplatte ziehen!!! Dazu noch sehr schnell und sehr komfortabel .

Ich habe schon min. 10 Filme vom Toppi per USB auf die Platte des PC's gezogen und dann als DVD gebrannt!!

CU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Jul 2003, 12:00 
Offline
Moderator

Registriert: So 11. Jun 2000, 22:00
Beiträge: 747
ooops,
sorry, war mir bisher entgangen...
(hatte auch auf die schnelle nicht im Topfield-Board gefunden...)

Aber, da du es ja schon machst, beantworte doch gleich die o.a. Frage: In welchem Format liegen die Filme vor?

Gruß

Bluebird

_________________
Bluebird? - Ist nur ein blauer Vogel!

Dreambox 7000 - AAF Image // Vantage HD7100S // Topfield PVR4000CI
Humax HD1000 // diverse DBOX2 // Humax 5400 // diverse PC DVB-S


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Jul 2003, 12:04 
Offline
Junior Member

Registriert: Di 26. Nov 2002, 07:36
Beiträge: 29
Das Format ist meist "NamederSendung.rec". Sollte der Sender keinen EPG senden steht dort dann "Sendername.rec".


Dieses File muß dann mit den bekannten Tools umgewandelt werden je nachdem was man brennen möchte ( SVCD, VCD, DVD ).

CU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Jul 2003, 14:54 
Offline
Senior Member

Registriert: Fr 12. Jan 2001, 23:00
Beiträge: 1372
@InsideTV
Zitat:
Natürlich, und das als einzig mir bekannter Receiver, kann man per USB die Filme auf Festplatte ziehe


Ok, dann kann ich dich mit noch ein paar bekannt machen ;) Es gibt Geraete von emtech, gbsat, Jepsen und einigen anderen OEMs, die koennen das auch schon seit fast 2 Jahren (pvr2mpg und mpg2pvr) . Der neueste emtech soll dies sogar ueber IEEE 1394 koennen, kann ich aber mangels Exemplar nicht bestaetigen.

@lostech - jetzt bloss nix sagen ;) :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Jul 2003, 18:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Okt 2000, 22:00
Beiträge: 2831
Nö, laß mal :D

Aber du könntest mal Bescheid geben, wenn sich was tut in der Sache ;)

_________________
Lostech

Visit my Homepage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 4. Jul 2003, 19:39 
Offline
Senior Member

Registriert: Do 7. Sep 2000, 22:00
Beiträge: 429
mehr einsatz *grins* - den emtec koennte doch mal jemand testen.
besser wäre lediglich ein parallelvergleich von allen dreien.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 22. Jul 2003, 07:17 
Offline
Member

Registriert: Mo 3. Dez 2001, 23:00
Beiträge: 90
hi!
ne blöde frage, aber werden die filme beim 5000er topfield bereits gemuxed über usb rausgespielt ?nö oder? und welches format haben die?
ciao
mav


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 23. Jul 2003, 08:18 
Offline
Member

Registriert: Di 28. Aug 2001, 22:00
Beiträge: 83
Die Filme werden so übertragen, wie der Topf sie aufnimmt. Also im TransportStream-Format mit den ganzen dazugehörigen Streams (alle Tonspuren, Videotext, Untertitel) und einigen Header-Infos (z.B. Tag/Zeit/Sender der Aufnahme, CurrentEvent bei Aufnahmestart)
Die Sachen müssen mit den normalen Tools demuxt werden und können danach eigentlich 1:1 von Authoringtools wieder übernommen werden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de