http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 03:31

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hardwarebasis Hirschmann CSR 410/412
BeitragVerfasst: Do 5. Mai 2011, 19:33 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
Gibt es im Projekt irgendwelche Fortschritte?
Ich komme mit de Jtag einfach zu keinem Ergebniss.
Weder ein Simple Jtag noch ein richtiger Jtag funktioniert.
Weiters habe ich das ganze nun Schon auf 3 verschieden PC versucht (um den Port als Fehlerquelle auszuschliessen),
Ander Boxen funktionieren mit meinem Jtag (jedoch mit anderen Adapterkabeln (Strong 6001; Hevet800; Easy World....)

Der Beste weg wäre natürlich eine Möglichkeit wenn man ein Loader Programm hätte das über den COM-Port den Bootloader tauscht

pepi :z7:

_________________
Galaxis EW, katelco 3000N(no Beta), D-Box 2 Sagem 1xI
D-Box 2 Sagem 2xI, CSR 007, CSR 701


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hardwarebasis Hirschmann CSR 410/412
BeitragVerfasst: Sa 7. Mai 2011, 12:01 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
Seit damals hat sich nichts mehr ergeben. Das flashen ueber jtag funktioniert ja nicht. Fuer mich gibt es nur einen Weg, ueber den vorhandenen Bootloader zu gehen. Da brauche ich aber mal Wissen eines Opentech spezialisten. Aber selbst dann.... Im moment laeuft die Software ja noch nicht auf dieser Hartware. Tuner und AV-mux Treiber habe ich nicht.

In der letzten Zeit erhielt ich aber kaum zuspruch, an dieser Sache weiter zu machen. Es gibt wohl keinen der mit dieser Software arbeitet? Ausser Dir?

cu oli

p.s. Wenn da noch Interresse besteht? Arbeite ich gerne an der Sache weiter.

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hardwarebasis Hirschmann CSR 410/412
BeitragVerfasst: Mi 16. Jan 2013, 19:52 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
Ich habe mir in der Firma eine Liste zurechtgelegt.
sobald ich einen ODS Box vom Kunden zur Reparatur bekomme versuche ich die Liste der ODS 3500 Clones zu vervollständigen, bzw. werde ich die ods 3000, ods 3600 und ODS 4000 auch eintragen damit man zumindest weiß welch Hardware verbaut ist in der jeweiligen Box.

DAs Netz gibt diesbezüglich ja leider nicht sehr viel her. (ausser man lädt alle möglichen ODS Update Files herunter und vergleicht den Header)

_________________
Galaxis EW, katelco 3000N(no Beta), D-Box 2 Sagem 1xI
D-Box 2 Sagem 2xI, CSR 007, CSR 701


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hardwarebasis Hirschmann CSR 410/412
BeitragVerfasst: Mi 30. Jan 2013, 19:14 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
Habe heute die Liste der Boxen auf der 1. Seite etwas korrigiert (Bei Hirschmann und Wisi)

_________________
Galaxis EW, katelco 3000N(no Beta), D-Box 2 Sagem 1xI
D-Box 2 Sagem 2xI, CSR 007, CSR 701


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de