http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 09:40

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Mi 1. Apr 2009, 09:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5437
Wohnort: München
Verbrauch
Hat jemand Interesse hier aktiv mitzuwirken? Es gibt viele kleine Fleiß arbeiten die eigentlich jeder machen kann, aber auch kleine spezielle Aufgaben in der Hardware und Software.

z.B.

- Default-Programmlisten pflegen, DVB-T als auch verschiedene DVB-S Positionen, auch aktuelle Trägerlisten,
- einen CI Schacht bauen, anschließen und testen, einige Lötarbeiten, eine Schaltung gibt es schon. Softwareseitig sollte diese schon intigiert sein (ungetestet)
- bauen, anschließen und testen PCF8574 (ggf. kann ich eine Hardware liefern)
- eine IDE Schaltung erstellen
- eine VGA Schaltung erstellen und testen (sollte ohne Softwareintegration funktionieren)

uvm.

Ich hatte mir gedacht der ene oder andere möchte sich hinter ein Thema dahinter klemmen. So wie bisher denkt doch jeder der hier liest das an allem paralell gearbeitet würde und nichts voran ginge!? bzw. man müsse mir lang genug warten...
Eigentlich hatte ich mir das alles als richtige Community vorgestellt alle ziehen an einem Strang, und das Projekt wächst mit jedem Mitglied.

cu Oli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Mi 1. Apr 2009, 13:31 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Dez 2005, 19:36
Beiträge: 508
Wohnort: Dresden
Ja, leider hängt es etwas.

Ich hab privat i.A. überhaupt keine Zeit, beruflich bin ich auch voll eingespannt.

Dann fehlen in der Community Leute. Es müssten wenigsten 8-10 Leute sein, dann würde das schon besser laufen.
Zumal die adams nicht wirklich verbreitet sind, aber das Thema hatten wir schonmal.

Ich wollte schon lange den Netzwerk-Part in Ordnung bringen...

_________________
Steffen


Meine Sammlung:
galaxis adam-T (Community-Firmware)
galaxis adam-S (Community-Firmware)
galaxis LinuxTVc (Rev. 2.2E + 2.2B)
galaxis POPc
dbox2 Nokia Kabel + IDE-Interface (JtG-Neutrino)
Siemens M740AV (VDR-Firmware)
Technisat Digicorder K2
Technisat Digipal 1
X300t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Mi 1. Apr 2009, 15:54 
Offline
Member

Registriert: Sa 20. Jan 2007, 18:16
Beiträge: 105
Hallo Oli,

ich würde mich schan an einigen Aufgaben beteiliegen. Aber meine Meinung ist,
das ich heute Sachen anfange, die Morgen benötigt werden. Mit anderen Worten,
wenn das Projekt einen DVB-S2 Receiver zur Grundlage hätte, wäre das für mich
Ok.

Zur Zeit habe ich als Receiver einen Dual Core PC im Einsatz. Der bietet alle Möglichkeiten.
Es gibt das gesamte Entwicklungsequipment zu einem Spotpreis und man kann alles
damit anstellen.

mfg
Franz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Mi 1. Apr 2009, 16:48 
Offline
Sat Spezi
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Dez 2006, 18:19
Beiträge: 206
Wohnort: NRW
ich würde gerne den CI Part machen, würde gerne wissen welche Lösung in Betracht gezogen werden würde !?

_________________
Go to the Future - M.U.T.E.B.
galaxis must be open the eyes - FOR THE FUTURE !!!

MfG wünscht Gavey


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Do 2. Apr 2009, 13:58 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5437
Wohnort: München
Verbrauch
Noch ein Thema...

Wenn das CI steht kann alternativ zu HDD per IDE auch darüber nachdenken mpeg über den galaxis CF Card-Reader auf eine CF Karte aufzuzeichnen bzw. abzuspielen. Hier reicht natürlich die originale CF Karte nicht mehr aus.

Man sieht hier schön das man immer wieder neue Ideen findet und weiter spinnen kann, nur hinter dem Ganzen muß eine wirklich Community stehen.

@Franz
DVB-S2 ist eine schöne Sache und ich weiß wie eine DVD auf einem 37' LCD aussieht. Aber eine so neue Plattform (Software-sourcen, Schaltung usw.) zu bekommen die im Low-Kostbereich liegt und im Freak/Hobby -bereich Freeware verwendet werden kann... das dürfte schwer werden. Das ganze auf Linux oder Windows auf einer PC Hardware zu machen halte ich Momentan nicht für einen Alternative zu einem Receiver (Set-Top-Box). Mit VDR beschäftige ich mich am Rade ja auch.
Was HD angeht, wenn ich so sehe was man mit HD-DVDs in Asien macht... Die pressen dort HD-DVDs im normalen DVD Format/Daten läßt sich in jedem DVD Player abspielen nur auf eine Scheibe sind dann 6-7-8 Filme!

cu Oli


Dateianhänge:
item.09db9659292ada0728b9a1.jpg [60.77 KiB]
60-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Do 2. Apr 2009, 14:34 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Dez 2005, 19:36
Beiträge: 508
Wohnort: Dresden
Ähm, mal kurz nen Stop einwerf.

Ist der HDD-Teil der CPU überhaupt zugänglich auf der Platine? Mir ist so, dass das gar nicht rausgeführt wurde und an den BGA-Gehäusen kommt man auch nicht heran.

Ich weiss, dass in der Firmware ein ATA-Teil drin ist, das ist aber, glaube ich, nur für USB-Sticks?

USB wäre keine Option, weil nur USB1.1 und damit zu langsam.

Muss ich aber erstmal im Schaltplan nachsehen, wird aber erst heute Abend.

_________________
Steffen


Meine Sammlung:
galaxis adam-T (Community-Firmware)
galaxis adam-S (Community-Firmware)
galaxis LinuxTVc (Rev. 2.2E + 2.2B)
galaxis POPc
dbox2 Nokia Kabel + IDE-Interface (JtG-Neutrino)
Siemens M740AV (VDR-Firmware)
Technisat Digicorder K2
Technisat Digipal 1
X300t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Do 2. Apr 2009, 19:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5437
Wohnort: München
Verbrauch
Ja für IDE haben wir auch keine Schaltung, höchstens in Referenzdesign, da gibt es auch Treiber. Daher ja die Idee mit der CF über das CI. Ich muß mich dann mal um die Sourcen bemühen bei den ER leuten...
Aber erstmal muss das CI laufen...

cu Oli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Fr 3. Apr 2009, 08:02 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Dez 2005, 19:36
Beiträge: 508
Wohnort: Dresden
Ja. Schau mal, ob Du was bekommst.

Ist das CI dann schnell genug um MPEG2 aufzeichen zu koennen?
Bei DVB-T ist die Datenrate ja nicht so hoch, aber bei DVB-S.

_________________
Steffen


Meine Sammlung:
galaxis adam-T (Community-Firmware)
galaxis adam-S (Community-Firmware)
galaxis LinuxTVc (Rev. 2.2E + 2.2B)
galaxis POPc
dbox2 Nokia Kabel + IDE-Interface (JtG-Neutrino)
Siemens M740AV (VDR-Firmware)
Technisat Digicorder K2
Technisat Digipal 1
X300t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Fr 3. Apr 2009, 14:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5437
Wohnort: München
Verbrauch
Mit der geschwindigkeit bin ich mir nicht sicher. Aber es gibt ja schon eine käufliche CI Lösung die Aufzeichnen auf HD erlaubt.

cu Oli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: So 5. Apr 2009, 15:28 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Dez 2005, 19:36
Beiträge: 508
Wohnort: Dresden
Ja?

Was ist das? Davon hab ich noch nicht gehört.

_________________
Steffen


Meine Sammlung:
galaxis adam-T (Community-Firmware)
galaxis adam-S (Community-Firmware)
galaxis LinuxTVc (Rev. 2.2E + 2.2B)
galaxis POPc
dbox2 Nokia Kabel + IDE-Interface (JtG-Neutrino)
Siemens M740AV (VDR-Firmware)
Technisat Digicorder K2
Technisat Digipal 1
X300t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Di 7. Apr 2009, 18:32 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
jimjack hat geschrieben:
Ja?

Was ist das? Davon hab ich noch nicht gehört.


Dieses Teil würde mich auch reizen,
wo gibt es so etwas ?
Hast du vieleicht eine Adresse davon?

_________________
Galaxis EW, katelco 3000N(no Beta), D-Box 2 Sagem 1xI
D-Box 2 Sagem 2xI, CSR 007, CSR 701


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teilprojekte ?
BeitragVerfasst: Di 7. Apr 2009, 19:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5437
Wohnort: München
Verbrauch
neotion_mp4_DVR ...
Aber meiner Meinung nach nicht nutzbar...

Der Stream wird ja vom Tuner über das CI zur CPU durchgeschleift. Dieser Stream kann aufgezeichnet werden. Dieses CI muß also den Stream unabhänig von der selektion der Firmware nach Pids trennen können, also ein unabhäniger Receiver in sich sein.

Bild

http://www.neotion.com/products/module.htm

Das Modul soll wohl 90€ kosten. Mein Ansatz hier war ja genau das auf die bestehende CF Karte zu machen, wenn der Adapter schnell genug ist???

cu Oli


Dateianhänge:
neotion_mp4_DVR.pdf [595.32 KiB]
103-mal heruntergeladen
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de