http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 04:15

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: JTAG Problem mit Easy S CI
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2007, 07:21 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jan 2007, 12:45
Beiträge: 47
Moin Oli und andere,
ich habe mich mal am JTAG versucht, nachdem meine Galaxis Easy S CI mit REV 1.0 Board beim Bootloaderwechsel gestorben ist.
Folgende Frage:
Auf meiner CPU steht: AV 7111 TFN (TexasInstruments Cirrus) die steht drin!
Auf meinem Flash steht: AM29LV160BE/90PFTN

Der Flash steht aber nicht in der Liste? Was soll man da tun???
Danke schonmal und Gruß
M


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2007, 07:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
Der Typ ist AM29LV160B.

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2007, 07:54 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jan 2007, 12:45
Beiträge: 47
Hey,
danke erstmal
Aber auch davon gibts zwei:
/DB
/DT
Welcher ist denn dann der Richtige?

Gruß
M


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2007, 08:21 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
DB

Welches Programm verwendest du? http://www.ng-box.com ?

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2007, 11:10 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jan 2007, 12:45
Beiträge: 47
Hey,
GSP_Patel JTAG 1.0

Gruß
M


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2007, 06:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
http://www.ng-box.com Dort gibt es eine neuere Version! Vielleicht auch mit mehr Flash.

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2007, 11:29 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Jan 2007, 12:45
Beiträge: 47
Hey,
Danke!! Hast Du denn schon die Erfahrung gemacht, dass wenn der "falsche" Flash angesprochen wird, dass es nicht funktionieren wird?

Oder würdest Du raten, Flash und RAM-Bausteine aus einer anderen GEW einzusetzen? Geht das denn??? Hat das Aussicht auf Erfolg?

Gruß
M


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2007, 16:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
Mucke3011 hat geschrieben:
Hast Du denn schon die Erfahrung gemacht, dass wenn der "falsche" Flash angesprochen wird, dass es nicht funktionieren wird?


Wenn die Sektoren nicht passen klappt es beim Schreiben nicht. Aber wenn die Sektoren über einstimmen z.B. bei Fujitsu und den AMDs klappt es. Aber mit AMD kannst du keine Atmel beschreiben.

Mucke3011 hat geschrieben:
Oder würdest Du raten, Flash und RAM-Bausteine aus einer anderen GEW einzusetzen? Geht das denn??? Hat das Aussicht auf Erfolg?
Ram macht keinen Sinn, ist der stromlos ist der leer. Aber Jtag ist jedenfall besser... kein löten...

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de