http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 04:16

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: JTAG-Flashrogramme Probleme
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2007, 22:05 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2003, 14:58
Beiträge: 29
Wohnort: Nieder Österreich
Hallo an Alle ! Ich bin Neuling auf diesm Board und brauche jetzt eure Hilfe.
Bisher war ich auf dem Sektor PioneerBTC1xxx, DBox2 u HUMAX IRCI aktiv, Nun habe ich meinem Galaxis Easy- CI-Beta(bisher nicht modifiziert)mit “Erfolg“ auf ER 3.14 gebracht und anschliesend, nach irrtuemlichem einspielen einer nicht fuer den GEW, sondern fuer die CF-Card vorgesehenen AES.bin-file “getoetet“, na suuuper!!
Nach ueberlangem warten bei „Pro9“ musste ich Netz abschalten.Jetzt ist er finster (bootloader Gekillt ?)

Hardware: Jetzt ist,nach tagelangem studium alle einschlaegigen Galaxis-Foren, hoffenlic (nur) JTAG-ing angesagt.Ich besitze,noch einen JTAG(Advanced Version mit 74HC244-IC on board) fuer den Pionero, welcher (nach Anpassungen) mir als geeigent erscheint.
Software: Habe 2 versionen gefunde und erfolgreich (so hoffe ich)auf meinem XPSp2 Comp.instaliert.

• 1St. Die Soft OCDemon von Macraigor bei welcher ich aber die TEXAS CPU nicht aufrufen kann,mit dem selektiren, des bei meiner Box vorhanenen Flash, SST-VF160 : alles OK.
Meine Frage ist:Liegt das Problem an der Configuration ?

• 2nd. Die GSP_Patel, welche sich unterschiedlich zeigt. Bei dieser Soft.ists sowohl der onboard-Texas Processor, als auch der SST Flash aufrufbar.

Ich hoffe ich habe mit dieser langen „Einleitung“ fuer den Anfang nicht uebertrieben un bitte
Um Eure Hilfe.

Mit Freundlichen Gruesen an Alle…………pss
:? :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2007, 05:54 
Offline
Sat Spezi

Registriert: Mi 31. Jan 2001, 23:00
Beiträge: 358
Kommt von der Box noch was auf den PC mit Hyperterminal an ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2007, 05:54 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Dez 2005, 19:36
Beiträge: 508
Wohnort: Dresden
TsTs - so Easy ist ER doch nicht - lieber die Finger von lassen.

_________________
Steffen


Meine Sammlung:
galaxis adam-T (Community-Firmware)
galaxis adam-S (Community-Firmware)
galaxis LinuxTVc (Rev. 2.2E + 2.2B)
galaxis POPc
dbox2 Nokia Kabel + IDE-Interface (JtG-Neutrino)
Siemens M740AV (VDR-Firmware)
Technisat Digicorder K2
Technisat Digipal 1
X300t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2007, 08:11 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2003, 14:58
Beiträge: 29
Wohnort: Nieder Österreich
An Dr Galaxis
Nein, jetzt nichs mehr….daher hoffe ich auf Jtag-en als Loesung.

An jimjack: Aus Fehlern lernt man (Moegliches wird sofort eledigt, unmoegliches dauert etwas laenger)

MGF und Dank……….pss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2007, 09:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
Konntest du mit GSP_Patel nicht die Flash programmieren?
http://www.klgalaxis.com/texas/jtag1.1.pdf

cu oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2007, 11:40 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Dez 2005, 19:36
Beiträge: 508
Wohnort: Dresden
@pss
Sorry, war ein blöder Kommentar.
Das JTAG sollte eigentlich problemlos funktionieren. Der Adapter mit einem HC244 geht für ARM-JTAG ganz gut. Nur die Beschaltung muss stimmen. Dafür gibts aber unzählige Beispiele im Netz.

_________________
Steffen


Meine Sammlung:
galaxis adam-T (Community-Firmware)
galaxis adam-S (Community-Firmware)
galaxis LinuxTVc (Rev. 2.2E + 2.2B)
galaxis POPc
dbox2 Nokia Kabel + IDE-Interface (JtG-Neutrino)
Siemens M740AV (VDR-Firmware)
Technisat Digicorder K2
Technisat Digipal 1
X300t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 25. Apr 2007, 19:42 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2003, 14:58
Beiträge: 29
Wohnort: Nieder Österreich
Vorerst danke an Alle!
Werde Jetzt die Verbindungsleitungen, Input vom LPT zu JTAG und Output zum GEW aendern, so dass ich’s angehen kann…………melde mich wieder.
Mit freundlichen Grüßen……PSS :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 8. Mai 2007, 13:23 
Offline
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2003, 14:58
Beiträge: 29
Wohnort: Nieder Österreich
Hallo Alle !
Geschafft ! Habe einen Adaptor für meinen Jtag mit 20 pins am Ausgang angefertigt sodass er zur GEW (14 pins)passt, dann mit GSP_patel-Programm geflasht ----------Fertig !
Box spielt wieder wie einst.
Nochmals Dank an Alle Hilfswilligen.
MFG..........pss :daumen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de