http://satellite-board.de

Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 04:19

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2009, 11:17 
Offline
Newbie

Registriert: Mi 8. Nov 2006, 04:25
Beiträge: 16
Wohnort: Steiermark
Möchte bei einer IQG Matrix den Bootlader mittels JTAG neu beschreiben.
Habe die Macraigor Version 3.0.2
Bekomme Verbindung zur Box.
Egal was ich anklicke: Erase oder Programm
Es kommt jedesmal die Fehlermeldung:
Target Communikations Error: Target Memory Write Verify Failure.

Habe eine CPU 7111 und 2 Flash Bausteine AT49BV1614

Kann mir jemand einen Tip geben?

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2009, 12:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
Klingt nach defekten Flash Speicher, ist die Box verflasht worden oder hat im laufenden Betrieb den Loader verlohren?
Kommt auch eine Fehlermeldung beim Dump? Und wenn Dump geht, wird da lauter 0xFF angezeigt oder sieht man da den Code des Loaders?

cu Oli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2009, 12:58 
Offline
Newbie

Registriert: Mi 8. Nov 2006, 04:25
Beiträge: 16
Wohnort: Steiermark
Was ich weiss ist sie während des Betriebs ausgestiegen.
Was meinst du mit dem DUMP ?
Betrifft das beim Einschalten die D Taste drücken oder beim Port Listener auf send-D zu klicken?

Ich bekomme weder so noch so eine Meldung

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2009, 15:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
Ich wuste nicht genau wie diese Funktion in dem Jtag Programm heiß. PL und HT kannst du ja nicht verwenden ohne Loader auf der Box! Jedenfalls gibt es eine Funktion in der Jtag Software, read oder dump oder so... Dann geht ein Fenster auf mit dem ausgelesenen Speicherinhalt der Box, da kann es bei Lesen schon eine Fehlermeldungeben wenn der Flash defekt ist. Oder wenn es geht, kann man sehen was letztlich im Flash angekommen ist. Laut deiner Fehlermeldung wurde ja der Flash beschrieben nur beim anschließenden Vergleich Flaschinhalt gegen die File wurde ein Unterschied gefunden.
Wenn also der Flash ganz leer ist oder wenn einige Byte geschrieben wurden andere nicht dann Flash defekt.

Was du machen kannst zum test ob alles richtig eingestellt ist am PC und der Jtag läuft. Schreibe mal bei Flashadresse 0x2c00 0000 mal die Adresse 0x2c20 0000 rein. Da es ja eine Matrix ist wird dann nicht in den Bootflash geschrieben sondern in den zweiten Flash. Wenn Du klück hast geht dieser noch, im low cost könnte man dann den bootflash gehen den zweiten austauschen und den zweiten Flashplatz einfach leer lassen. Für eine Easy Basis Software, GkTV oder McZap Software reicht das dann.

cu Oli

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2009, 16:11 
Offline
Member

Registriert: Sa 20. Jan 2007, 18:16
Beiträge: 105
Hallo vorderberg,

prüfe mal ob die RAM Startadresse auf 0x2E000000 eingestellt ist. wenn nicht
die Adresse einstellen und nochmal versuchen. Die Fehlermeldung besagt, das
das J-TAG seinen Loader nicht in das RAM speichern kann.

Alternativ können auch folgende RAM Adressen versucht werden:
- 0xA0000000
- 0xCC000000
Wenn es mit den alternativ Adressen geht, ist der RAM Speicher defekt.

Als Anhang eine funktionierende ocd Datei für die Matrix.

mfg
Franz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Mi 4. Mär 2009, 08:53 
Offline
Newbie

Registriert: Mi 8. Nov 2006, 04:25
Beiträge: 16
Wohnort: Steiermark
Recht schönen Dank für Eure Hilfe.
Mit den Alternativ-Adressen kann ich starten,allerdings
kann ich den Flash nur bis 95 % löschen.
Muss deshalb annehmen dass der Flash defekt ist.

Wünsche noch einen schönen Tag

Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2009, 17:46 
Offline
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2008, 10:09
Beiträge: 189
Wohnort: Österreich
Was für einen Jtag verwendest du (simple oder einen richtigen mit Prozessor)?
wenn du einen Simple verwendest,
kann es sein das deine Verbindungsleitungen zu lange sind und dadurch ist die Gefahr sehr groß das beim Übertragen ein Fehler passiert!

_________________
Galaxis EW, katelco 3000N(no Beta), D-Box 2 Sagem 1xI
D-Box 2 Sagem 2xI, CSR 007, CSR 701


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Fr 6. Mär 2009, 12:37 
Offline
Newbie

Registriert: Mi 8. Nov 2006, 04:25
Beiträge: 16
Wohnort: Steiermark
Ich habe einen Jtag mit Prozessor 74HC244AP

Ich habe es jetzt bei einem anderen probiert mit dem Flash SST 39VF160
Ich bekomme zwar Verbindung mit dem Flash kann in aber nicht beschreiben

Irgend was mit den Anfang oder End-Adressen stimmt nicht.Bekomme kurz nach
dem start von Programm eine Fehlermeldung betreffend der Adresse

Gruß Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2009, 17:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
Für die V1.46

Code:
[SETUP]
CpuVendor=Cirrus Logic
CpuChip=PS7111
CpuEndian=LITTLE
FlashVendor=AdvancedMicroDevices
FlashChip=AM29LV160B/DB
RamAddress=0x2e000000
FlashAddress=0x2C000000
FlashWidth=16
FlashChipsPerSector=1
LittleEndian=0
SimCount=0
MemoryCount=0


Code:
[SETUP]
CpuVendor=Cirrus Logic
CpuChip=PS7111
CpuEndian=LITTLE
FlashVendor=Atmel
FlashChip=AT49BV/F1614
RamAddress=0x2E000000
FlashAddress=0x2C000000
FlashWidth=8
FlashChipsPerSector=1
LittleEndian=0
SimCount=0
MemoryCount=0


Code:
[SETUP]
CpuVendor=Texas Instruments
CpuChip=PS7111
CpuEndian=LITTLE
FlashVendor=Fujitsu
FlashChip=MBM29LV160B
RamAddress=0x2E000000
FlashAddress=0x2C000000
FlashWidth=16
FlashChipsPerSector=1
LittleEndian=0
SimCount=0
MemoryCount=0

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komme mit JTAG Fehlermeldung nicht klar
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2009, 17:59 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jun 2000, 20:20
Beiträge: 5435
Wohnort: München
Verbrauch
Für dieneueren Versionen:

Code:
[SETUP]
CpuVendor=Texas Instruments
CpuChip=PS7111
CpuEndian=BIG
FlashVendor=Fujitsu
FlashChip=MBM29LV160B
RamAddress=0x2E000000
FlashAddress=0x2C000000
FlashWidth=16
FlashChipsPerSector=1
LittleEndian=0
Sim1=PDDR:$F8
Sim2=PDDDR:$C4
Sim3=SYSCON1:$00008290
Sim4=MEMCFG1:$00008318
Sim5=MEMCFG2:$0000835C
Sim6=INTMR1:$000083E4
SimCount=6
MemoryCount=2
Mem1=$660000FC:$00000008:32:0
Mem2=$6600002C:$00000001:32:0


Code:
[SETUP]
CpuVendor=Texas Instruments
CpuChip=PS7111
CpuEndian=BIG
FlashVendor=SiliconStorageTechnology
FlashChip=SST39LF/VF160
RamAddress=0x2E000000
FlashAddress=0x2C000000
FlashWidth=16
FlashChipsPerSector=1
LittleEndian=0
Sim1=PDDR:$F8
Sim2=PDDDR:$C4
Sim3=SYSCON1:$00008290
Sim4=MEMCFG1:$00008318
Sim5=MEMCFG2:$0000835C
Sim6=INTMR1:$000083E4
SimCount=6
MemoryCount=2
Mem1=$660000FC:$00000008:32:0
Mem2=$6600002C:$00000001:32:0


Code:
SETUP]
CpuVendor=Texas Instruments
CpuChip=PS7111
CpuEndian=BIG
FlashVendor=AdvancedMicroDevices
FlashChip=AM29LV160B/DB
RamAddress=0x2E000000
FlashAddress=0x2C000000
FlashWidth=16
FlashChipsPerSector=1
LittleEndian=0
SimCount=6
MemoryCount=2
Sim1=PDDR:$F8
Sim2=PDDDR:$C4
Sim3=SYSCON1:$00008290
Sim4=MEMCFG1:$00008318
Sim5=MEMCFG2:$0000835C
Sim6=INTMR1:$000083E4
Mem1=$660000FC:$00000008:32:0
Mem2=$6600002C:$00000001:32:0

_________________
http://iqzone.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de